TSV Rot - Weiß Arnsfeld e.V. Badminton • Fussball • Ski alpin • Tischtennis
Menu

Veranstaltungen

A+ A A-

Saisonstart einigermaßen geglückt

  • Kategorie: Tischtennis-News
  • Zugriffe: 121

Die Eröffnung der neuen Saison absolvierte Pascal Lang beim Ranglistenturnier 1 in Döbeln. Am 25.8. stand er am Tisch und hat sich mit den besten Spielern seines Jahrgangs gemessen. Mit 2 Siegen in der Tasche kehrte er zurück und nachdem die neu berechnete Rangliste herausgekommen war, gab es zur Belohnung Platz 17 aller Spieler von Sachsen. Diese Leistung ist sehr hoch einzuschätzen!

Die Herrenmannschaften haben sich dann am folgenden Wochenende in der Pokalvorrunde warmgespielt. Dabei gelang Arnsfeld 1 in der vermutlich schwierigsten Gruppe mit drei Kreisligisten und favorisierten Tannenbergern (Erzgebirgsliga) der Gruppensieg. Damit qualifizierte sich die Mannschaft für die Endrunde im Kreispokal am 16.12.18.

Nachdem Colin Teucher und Clemens Lötzsch ab dieser Saison regelmäßig in der Herrenmannschaft mitmischen, wurde die Schülermannschaft neu formiert. Rund um Spitzenspieler Louis Beres gesellen sich nun Emilia Walther, Pascal Lang und Maximilian Börner. Die Titelverteidigung des Kreismeistertitels ist damit natürlich sehr schwer, aber das ist auch nicht das Ziel. Denn die Entwicklung der Nachwuchssportler steht klar im Vordergrund.

Zum Auftakt war gleich der Titelfavorit aus Tannenberg zu Gast. Frisch eingekleidet kamen unsere Nachwuchsballkünstler sehr gut ins Spiel und ihnen wäre fast die Überraschung geglückt. Ein paar Chancen wurden liegengelassen und so musste dem Gegner zum 4:3 gratuliert werden. Doch es hat sich bei allen eine klare Leistungssteigerung gezeigt und das Training vom Sommer trägt langsam Früchte. Und das zeigte sich schon im nächsten Heimspiel. Denn Geyersdorf konnte mit 5:2 in die Schranken gewiesen werden. Der erste Erfolg für unsere Schüler.

Die Männermannschaften wollten natürlich auch ihre Leistung abrufen. Allerdings verzweifelte hier ein mancher an seinen Ansprüchen. Arnsfeld 2 wurde ersatzgeschwächt unter Wert geschlagen. Und Arnsfeld 1 gelang zwar ein souveräner Sieg auf dem Papier, allerdings trat der Gegner nur zu fünft an. Zum zweiten Saisonspiel wurden die Punkte dank einer sehr starken Doppelleistung heimgefahren. Arnsfeld 2 spielte gegen den unbequemen Aufsteiger 8:8 mit 4 gewonnen Doppelspielen. Allerdings wurden auch diemal wieder Chancen liegen gelassen zu einem möglichen Sieg. Nach ein wenig durcheinander konnte sich Arnsfeld 1 am Ende doch sicher im Entscheidungsdoppel durchsetzen und mit 9:7 die begehrten 2 Siegpunkte zu Hause behalten. Aber wir müssen auch festhalten, dass wir noch lange nicht am spielerischen Maximum angekommen sind.

  TSV RW Arnsfeld* - TTSV Hw Tannenberg*

  TSV RW Arnsfeld* - Geyersdorfer SV*

  BSV Ehrenfriedersdorf 2 - TSV RW Arnsfeld 2

  TSV RW Arnsfeld 2 - SV Gelenau 2

  SV Gelenau - TSV RW Arnsfeld

  TSV RW Arnsfeld - SV BW Crottendorf 2

 

So finden sie uns!

TSV Rot-Weiß Arnsfeld e.V.

Siedlung 23
09456 Mildenau-Arnsfeld
info@tsv-arnsfeld.de

Wir wollen Dich!

Komm zu uns und verstärke unseren Verein

   zum Mitgliedsantrag
   zur Beitragsordnung

Fördern sie uns!

Durch den Einkauf über smile.amazon.de fördern sie mit 1,5% ihres Einkaufswertes unseren TSV!

Login or Register